Warum gibst du so Gas?

Stefan Krojer, Initiator von ZUKE Green
Stefan Krojer, Initiator von ZUKE Green

"Warum gibst du denn weiterhin 100% Gas für das Thema Nachhaltigkeit im Krankenhaus Einkauf"... werde ich oft gefragt. Die Leute sagen: "Es gibt doch jetzt wichtigere Themen...", "Mach doch jetzt erstmal was anderes...".

 

Genau das ist ein eindeutiges Zeichen für mich, noch mehr Gas zu geben. Wenn andere sich wegdrehen. Wir sind für unser Handeln verantwortlich und entscheiden selbst, wie wir dieser Verantwortung gerecht werden. Ich habe meinen Weg gefunden und freue mich, jeden Tag mehr Menschen für diesen Weg zu begeistern. Wir im Beschaffungsbereich von Kliniken sitzen mit am Hebel und entscheiden, welche Rolle nachhaltiges Produzieren und Konsumieren (SDG 12) im Klinikalltag spielt. 

 

Als ich damals mit dem Thema Digitalisierung im Beschaffungsbereich angefangen habe, war es ähnlich. Zuerst habe ich mich mit dem Thema im Beschaffungsbereich ziemlich alleine gefühlt, aber es war klar, dass das Thema kommt. Je früher man sich kümmert, desto besser. Mittlerweile ist die Digitalisierung überall ganz oben auf der Agenda.

 

Und wo findet man das Thema Nachhaltigkeit auf der Agenda der Kliniken? Leider noch viel zu selten. Aktuell scheint es für die Kliniken noch ein zusätzliches “belastendes” Thema zu sein. Ein “nice to have” für Überzeugungstäter. Der Respekt vor noch mehr Regularien und zusätzlichen Ressourcenbedarf bereitet vielen Sorgen. Ja, das stimmt. Erstmal bedeutet Transformation auch “Kraftanstrengung”, aber es lauern auch riesige Chancen. Und auch hier sind diejenigen Kliniken die Gewinner, die das Thema angehen und nicht wegschieben. Das ist meine persönliche Überzeugung. Wir geben mit ZUKE Green alles, um dem Thema die dringend notwendige Sichtbarkeit in Kliniken zu geben und die daraus resultierenden Chancen transparent zu machen.  

 

Die Regulatorik in Sachen Nachhaltigkeit kommt in riesigen Schritten auf uns zu. Und das ist auch gut so, da wir ansonsten nicht rechtzeitig ins Handeln kommen. Lasst uns gemeinsam unsere Verantwortung tragen und mit einem nachhaltigen Gesundheitswesen die Gesundheit von uns allen sichern. Also lasst uns weiter gemeinsam Vollgas geben. Denn #zusammensindwirviele.

 

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Nur mit einem gesunden Planeten gibt es gesunde Menschen.

 

Beste Grüße

Stefan Krojer 


Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentare: 0