eCommerce Konferenz des BVMed

Die 22. eCommerce-Konferenz findet am 24.03.2020 in Düsseldorf statt. Das Motto: "Digitalisierung macht‘s möglich? Versorgungsprozesse in Krankenhäusern zwischen Potenzialen und Hemmnissen"

 

Die wichtigsten Fragen:

>  Wie kann Patientensicherheit  im  digitalen  Versorgungsprozess gewährleistet  werden?

>  Welche Herausforderungen  kommen  im Rahmen  der Medical Device  Regulation  (MDR)  auf  die  Hersteller, klinischen Einrichtungen,  Einkaufsgemeinschaften und  IT-Dienstleister  zu? 

>  Wie können klinische  Prozesse  durch  Digitalisierung optimiert  werden? Welche Herausforderungen  stehen  der  Optimierung  im  Weg? 

>  Wie können digitale Beschaffungsprozesse  in der Gesundheitsversorgung  sichergestellt  werden? 

>  Welchen Anteil hat  die  Digitalisierung  an  der  Qualität  und  Wertschöpfung  in Krankenhäusern? 

 

 

Die Referenten:

  • Dr. Peter Bobbert, Marburger Bund
  • Bernhard Calmer, Cerner Health Services Deutschland GmbH
  • Marcus Ehrenburg, Supedio GmbH
  • Andreas Heizmann, Xatena AG
  • Stefan Krojer, Zukunft Krankenhaus Einkauf
  • Barbara Lengert, Johnson & Johnson Medical GmbH
  • Dr. Christoph Pross, Stryker GmbH & Co. KG
  • Nicolle Schreiber, EK-UNICO GmbH
  • Veronika Schweighart, Climedo Health GmbH

 

 

Das Programm:

      

    09:00

    Begrüßungskaffee und Einlass


    09:30 | Natalie Gladkov

    Begrüßung

    

    Herausforderungen bei der Gewährleistung der Patientensicherheit im Versorgungsprozess

    

    09:35 | Stefan Krojer

    Lieferengpässe heute und morgen managen

    

    Status-Quo zuerst: Auswirkungen der MDR auf die medizinische Versorgung in Krankenhäusern

    

    10.00 | Barbara Lengert

    Auswirkungen der MDR: Produktidentifikation und Rückverfolgbarkeit dank Digitalisierung?

    

    Über den Tellerrand: Krankenhaus-IT und Medizintechnik im Zusammenspiel beim klinischen Versorgungsprozess

    

    11:00 | Dr. Peter Bobbert

    Auf N³ folgt Check IT: Das digitale Bewertungstool von Krankenhaus-IT für Ärzte

    

    11:30 | Diskussionsrunde mit Dr. Peter Bobbert, Bernhard Calmer, Stefan Krojer, Dr. Christoph Pross

    

    12:00 

    Mittagspause


    Aus der Praxis: Digitale Lösungen bei Beschaffungsprozessen zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung

    

    13:00 | Nicolle Schreiber

    Stand heute: COVIN – Content Validation Network

    

    13:30 | Marcus Ehrenburg

    Effektivität der digitalen Supply Chain als Basis für Value Based Procurement

    

    14:00 | Andreas Heizmann

    Diese Evolutionsstufen durchläuft die digitale Transformation von Einkauf, Verkauf und Lieferketten im Gesundheitswesen


    14:30

    Kaffeepause


    Im Ausblick: Qualität und Wertschöpfung durch Digitalisierung in Krankenhäusern

    

    15:00 | Dr. Christoph Pross

    Chancen der Digitalisierung im Zusammenspiel zwischen Medizintechnik und Krankenhaus

    

        - Digitale Gesundheitsleistungen

        - Unterstützung des Arztes durch Robotics

        - Zur Verbesserung der Ergebnisqualität und Kosteneffizienz


    15:30 | Veronika Schweighart

    Klinische Datenerhebung im Zuge der EU-MDR: Schikane oder Chance für Hersteller und Krankenhäuser?

    

    16:00

    Ende der Veranstaltung

 

Mehr Informationen und zur Anmeldung unter BVMed 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0