Forum Spital Einkauf und Logistik im Krankenhaus

Jetzt Anmelden

Zur Online Anmeldung (MC-Code: 10663_KK)

Download
Programm und Anmeldung (Download)
Forum_Spital_Einkauf und Logistik - Prog
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Wann? 

24. – 25. September 2019

 

Wo?

Schlosspark Mauerbach bei Wien

 

Aktuelles Top Thema:

Liefersituation im Krankenhauseinkauf spitz sich zu und viele Produkte sind nicht mehr am Markt verfügbar – dazu diskutieren Frau Dr. Wirthumer-Hoche, AGES; Dr. Starz KAGes und Herr Mag. Hayn von der Wirtschaftskammer Österreich.

 

 

Warum teilnehmen?

  • Sie erfahren aktuelle Praxisberichte zur effizienten Prozessgestaltung von Einkauf und Logistik aus erster Hand.
  • Seien Sie dabei, wenn hochkarätige Experten über die Liefersituation im Krankenhauseinkauf diskutieren.
  • Sie bekommen Einblick wie man Lageroptimierung im Krankenhaus richtig anpackt.
  • Werfen Sie einen Blick über den Tellerrand und bekommen Sie exklusive Einblick zum Thema Supply Chain Managment 4.0 anderer EULänder.
  • Informieren Sie sich über BVerG und die aktuelle Judikatur für Krankenhauseinkäufer.

Weitere spannende Themen warten auf Sie: 

  • Liefersituation im Krankenhauseinkauf – CE Zertifizierung und Zukunft der Klassifizierungen 
  • Lageroptimierung – Aber wie? – Rolle der Digitalisierung 
  • BVerG konkret – Präzisierungen für den Krankenhauseinkauf 
  • Integration von vollautomatisierten Komissioniersystemen – Prozess bzw. Strukturänderungen 
  • Logistik als Instrument für Effizienz und Qualitätssteigerung – Schneller ans Ziel 
  • Transportlogistik – Transparenz und Nachvollziehbarkeit, Wartzeiten reduzieren 
  • Patientenflow – Einkaufs- und Logistikprozesse richtig verzahnen 
  • Exklusive Einblicke aus nationalen und internationalen Krankenhäusern:
  • Krankenhaus Nord – Realisierung eines ganzheitlichen Logistiksystems
  • Heinrich-Braun-Klinikum – Vollautomatisiertes Kommissioniersystem in der Praxis
  • Universitätsklinikum St. Pölten – Digitalisierung und Drehscheibe der Materialversorgung
  • Steiermärkische Krankenanstalten – Liefersituation im Krankenhauseinkauf
  • LKH-Univ. Klinikum Graz – Einblick und Simulation eines Bekleidungsraumes 
  • St. Vincenz-Krankenhaus - Patientenlogistiksteuerung

 

Hashtags zum Event:

 

#Lageroptimierung #Liefersituation #BVerG #SupplyChainManagement 4.0 #Patientenlogistiksteuerung

Jetzt Anmelden

Zur Online Anmeldung (MC-Code: 10663_KK)

Download
Programm und Anmeldung (Download)
Forum_Spital_Einkauf und Logistik - Prog
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Referenten (Auszug): 

  • Dr. Alexander Blacky, VAMED-KMB
  • Jacqueline Brandstetter, MBA, Universitätsklinikum St. Pölten
  • Prok. Mag. Manfred Ferch, KABEG
  • Dr. Martin Gleitsmann, Wirtschaftskammer Österreich
  • KR Mag. Julian M. Hadschieff, PremiQaMed Holding GmbH
  • KommR Mag. Alexander Hayn, MBA, Wirtschaftskammer Österreich
  • Andreas Huss, MBA, Österreichische Gesundheitskasse
  • Michael Kazianschütz, MBA, MSc, LKH-Univ. Klinikum Graz
  • Dr. Roland Katary, ADJOKAT Rechtsanwälte
  • Kathrin Koch, St. Vinzenz-Krankenhaus, Paderborn, DL
  • FH-Prof. Dr. Johannes Kriegel MBA MPH, FH Oberösterreich
  • Stefan Krojer, Johanniter Competence Center GmbH
  • Axel Liebetrau, Futurist und Innovationsexperte
  • KommR DDr. Anton Ofner, MSc, Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
  • Prof. August Österle, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Univ. Prof. Dr. Herwig Ostermann, Gesundheit Österreich GmbH
  • Prof. Dr. Hubert Otten, Hochschule Niederrhein
  • Mag. Jan Pazourek, Niederösterreichische Gebietskrankenkasse
  • Dr. Sigrid Pilz, Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft
  • Ing. Peter Plundrak, Projekt Krankenhaus Nord, Stadt Wien -Wiener Krankenanstaltenverbund
  • Dr. Josef Probst, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
  • Dr. Benedikt Schuler, AT Solution Partner GmbH
  • Juliane Solcher, Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Zwickau, DL
  • Mag. Dr. Edgar Starz, Steiermärkische Krankenanstalten GmbH
  • Mag. Christoph Varga, ORF Österreichischer Rundfunk GmbH
  • DI Dr. Christa Wirthumer-Hoche, AGES Medizinmarktaufsicht

Kommentar schreiben

Kommentare: 0