Prozesskostenanalyse für den Krankenhauseinkauf

Die Anforderungen an den Krankenhaus Einkauf wachsen täglich. Der Krankenhaus Beschaffer soll nicht nur die Produkte zum richtigen Preis, sondern auch die richtigen Produkte zur passenden Operation und zu den individuellen Prozessen beschaffen. Dazu soll er noch die Verbräuche im Blick haben und verbrauchsteuernd eingreifen. 


Dazu benötigt er auch Controlling und Management Kenntnisse,  um Daten zu erfassen Daten, zu analysieren und dann entsprechend steuern zu können. Dies kann er allerdings nicht alleine schaffen. Er muss als gute Führungskraft die richtigen Strukturen und Aufgabenfelder schaffen und dazu noch die richtigen Mitarbeiter finden und weiterentwickeln.


Der Health Studiengang der HHL Hochschule Leipzig wendet sich an alle Berufsgruppen im Krankenhaus, Quereinsteiger, Berufsanfänger, aber auch Profis, weil z.B. über die Besonderheiten des deutschen Gesundheitssystems ebenso gesprochen wird, wie über rechtliche Fragen, Einkauf, Logistik, Qualitäts- und Risikomanagement, etc. Ich kann mir vorstellen, dass diese Themen auch für die Krankenhaus Einkäufer  interessant sind.


Wichtig: Jedes Modul (jedes Wochenende) kann einzeln gebucht werden, so dass eine flexible Teilnahme möglich ist. 


Hier das spezielle Modul zur Krankenhausbeschaffung:

Modul 5 Beschaffung, Einkauf und Logistik der HHL Leipzig
Modul 5 Beschaffung, Einkauf und Logistik der HHL Leipzig

Mehr Informationen erhalten Sie unter:

www.hhl.de 


Download der Broschüre


Kommentar schreiben

Kommentare: 0